Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mich hat es immer furchtbar genervt, erst Screenshots machen, zurechtschneiden und hochladen zu müssen, wenn ich auf meiner Seite mal einen Tweet einbinden will. Einfacher ist das diese hübsche Tool, das ich kürzlich entdeckt habe: Blackbird Pie.
Ihr müsst bloß die URL eures Tweets eingeben…



….und dann diesen Code kopieren…

…damit es am Ende so aussieht:

Nach dem Barcamp ist vor der Gadgetnight ist vor der Republica ist vor dem Barcamp. Nerdfest galore! #rp11 #bchh10less than a minute ago via TweetDeck

War jetzt vielleicht für manchen ein alter Hut, ich hab das Tool gerade erst entdeckt und erstmals in diesem Blogspot angewendet.