Schnee und Vorweihnachtszeit haben mich erschöpft, deswegen gibt’s heute keine großen Weisheiten, sondern nur ein paar Links und natürlich den Serientanz der Woche, diesmal mit Tina Fey aus „30 Rock“ (womit ich auch gleich den Beweis antrete, dass ich die Serie nicht immer langweilig fand… aber mehr dazu weiter unten):


(Direktdance)

Die Woche auf ein paar Klicks:

Mit den Nominierungen für die Golden Globes ist in dieser Woche die Award-Saison 2009/2010 eröffnet worden. In Sachen Filme sind die erwarteten mehrfach auf der Shortlist: „Up in the Air“, „Invictus“, „Avatar“, „Inglorious Basterds“, „Precious“ und „The Hurt Locker“. Bei den Serien sind die Kandidaten schon überraschender – auf Spiegel Online.

Und weil einer meiner Favoriten der Season, „Glee“, die meisten Nominierungen abgesahnt hat, habe ich gleich mal das längst überfällige Ende des bisherigen Vorreiters „30 Rock“ prophezeit – auf Serienjunkies.de.

Noch mal „Glee“: Die Darstellerin Jane Lynch, die auch für den Golden Globe nominiert ist, verdient eine Vorstellung – auf Serienjunkies.de.

Nochmal zurück zum Thema Film: Disney hat den Froschkönig auferstehen und im Schoß einer schwarzen Prinzessin landen lassen. In den USA war das top, in den deutschen Kinos war ein Küken mit zwei Ohren besser – auf Spiegel Online.

Noch mehr von mir bei Serienjunkies.de gibt es hier.