Sie haben es sicher schon mitbekommen: Vergangene Nacht ist die Seite des Bundesinnenministers Wolfgang Schäuble (CDU) gehackt worden. Die Eindringlinge haben einen dezenten Hinweis auf den Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hinterlassen. Das Passwort, das geknackt wurde (das damit Wort des Tages ist): Gewinner. Da war aber bei der Seitenprogrammierung besonders witzig…